SPEICHERSTADT

DAMALS HEISSBEGEHRT, HEUTE NOCH BELIEBTER – DIE STADT AUS SPEICHERN

Seit Mai 2015 gehört die Speicherstadt sowie das Kontorhausviertel zum UNESCO-Welterbe – den außergewöhnlich universellen Wert der Speicherstadt schaue ich mir mit Ihnen genauer an.

Sie betreten die Stadt aus Speichern, in der damals Schätze aus aller Welt lagerten, stadtseitig über den Zollkanal. Die Speicherstadt symbolisiert das rasante internationale Handelswachstum der Elbmetropole. Ein Verbindungsnetz aus Straßen, Fleeten und Brücken sowie die prägende neugotische Backsteinarchitektur sind charakteristisch für eine aufregende Zeit im Hamburger Hafen.

Doch auch das Backsteinbusiness hat sich einem Nutzungswandel unterzogen. Mittlerweile haben viele Ausstellungen und Museen die großen Speicherböden für sich entdeckt. Hier können Sie Ihre Nase im schärfsten Museum der Welt testen, dunkle Seiten Hamburger Geschichte hautnah im Dungeon erleben oder im Miniatur Wunderland auf Entdeckungsreise gehen. Einige der Speicher werden allerdings noch immer zum Lagern von Waren genutzt.

Anziehungspunkte auf dieser beliebten Tour sind die architektonischen Highlights Wasserschloss, „Rathaus“ der Speicherstadt und die Speicher selbst im ehemaligen Freihafengebiet. Während dieser Speicherstadt-Führung sehen und erfahren Sie alles rund um die Geschichte, Architektur und Nutzung des historischen Lagerhauskomplexes. Ich selbst fühle mich während dieser Tour oft wie der Kastellan, der einst im Auftrag der HFLG die Speicher Mietinteressenten schmackhaft gemacht hat.

Ihre Tour endet am Kesselhaus, der ehemaligen Energiezentrale. Hier verschaffen wir uns abschließend einen Überblick über das Städtebauprojekt gleich nebenan, die HafenCity.

links_hafencity_speicher

 

 

 

 

 

INFORMATIONEN ZUR TOUR

START
U-Bahn Station Messberg (U1 | Blaue Linie)
ZIEL
HafenCity InfoCenter Kesselhaus
DAUER
2  Stunden
PREIS
18,00 Euro pro Person | 15,00 Euro ermäßigt (SchülerInnen, Auszubildende, StudentInnen) | 10,00 Euro Kinder (bis 13 Jahre)

Hinweis: Die hier genannten Konditionen gelten ausschließlich für die angebotenen Tour Zu Fuss HafenCity.
Für die persönliche Note werden Routen und Preise in einem individuellen Angebot vereinbart.

 

FÜR IHRE PERSÖNLICHE NOTE

Sie möchten während Ihrer Tour durch die Speicherstadt eine eine Führung durchs Kaffeemuseum wahrnehmen… oder Ihre Nase in eine handvoll Gewürze stecken… oder auf eine Portion Labskaus in die „schräge“ Oberhafenkantine?
Von mir bekommen Sie Ihre persönliche Tour durch die historischen Speicher zusammengestellt. Route, Dauer und Preis der Tour vereinbaren Sie mit mir individuell. Sprechen Sie mich an: telefonisch, per E-Mail oder stellen Sie mir Ihre Fragen über das Buchungsformular.